Wie ich bis hierher kam


Martina Houben - Heilpraktikerin

Ich, Martina Houben, wurde 1968 in Köln geboren und habe 3 erwachsene Kinder.

Schon als Kind habe ich gerne getanzt und habe mir nach meiner Tanzausbildung  1997 mit Marimars Tanztempel meinen Traum verwirklicht.

Durch meine Angebote in der Tanzschule und Weiterbildungen in Entspannungstechniken, Gesprächstherapie nach Rogers, Arbeit mit dem inneren Kind und Seelenreisen, Klangschalen und Gongs, Quanten Matrix Energie, Schamanismus nach Alberto Villoldo/Fondation for Shamanic Studies und der Bearsociety, Energetik für Biorhytmus und durch meine eigene Krankheitsgeschichte, fand ich verschiedene Methoden, die ganz anders mit Krankheit und Gesundheit umgehen, wie ich es bis dahin kannte.

Schnell war mir klar, dass hier mein Zuhause sein sollte.

Ich ließ mich ausbilden zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, Psychokinesiologie /Mentalfeldtechnik und Autonome Resonanz Therapie nach Dr. Klinghardt, Systemisches Familienstellen und Medialität bei Paul Meek.

Mit diesem Wissen und den Heilungsprozessen, die ich erfahren durfte, möchte ich Menschen denen es ähnlich geht zur Seite stehen und begleiten.

So erfüllt es mich heute mit Freude die Schritte meiner Patienten  zur inneren Freiheit  begleiten zu dürfen. Ich durfte erleben, wie durch Offenheit, alte Ängste, Sorgen und Ballast  losgelassen und dadurch sein eigenes Leben und Potenzial gelebt werden kann.